Regelmäßig stellen wir in unserer Kategorie „Buchrezensionen“ interessante (oder auch weniger interessante) Hühnerbücher vor. Doch neben dem Lesen von gedruckten oder digitalen Infos zur Hühnerhaltung gibt es auch noch andere Wege sich zu informieren. Zum Beispiel in Form eines Videos, und solch eines möchte ich euch heute vorstellen.

Fynn Kliemann, mauert, bohrt, hämmert, schweißt und zimmert was das Zeug hält und macht dies auf so eine witzige Art und Weise, dass man etwas Neues lernt und gleichzeitig blendend unterhalten wird. Unter anderem hat er letzten Sommer seinen eigenen Hühnerstall gebaut und seine Erfahrungen und Tipps in einem Video für euch festgehalten.

Alter Bauwagen als neuer Hühnerstall

Dabei hat er einen etwa 2 mal 3 Meter großen Bauwagen umgebaut. Sein Außengehege ist mit 50m2 für 5 Hühner und einem Hahn zwar nicht gerade sehr groß, lobenswert sind jedoch die vielen Kleinigkeiten an die Fynn beim Bau des Stalles und des Auslaufes gedacht hat.

„Die Tiere machen echt Bock, sind mega entspannend und sehen lustig aus. Kann man also nichts verkehrt machen.“, schreibt Fynn und dem kann ich nur zustimmen!

Achja: Für Musik-Fans gibt es am Ende des Videos noch eine kleine Überraschung. 😉


Besucht doch auch Fynn’s Webseite oder schaut euch das Video zu seiner Eierverschenkmaschine an.