Das letzte Feuerhahn-Jahr begann 1957 und ging aufgrund der Abweichung des chinesischen vom gregorianischen Kalenders bis zum 17. Februar 1958. Da der chinesische Kalender einen 60-Jahre-Zyklus aufweist beginnt das nächste Feuerjahr am 28. Jänner 2017 – also begann es vor wenigen Wochen.

Chinesische Astrologen verdienen mit den abergläubischen Chinesen gerade gutes Geld. Diese sagen dem Volk vorher was das neue Jahr für sie bereit hält und geben Tipps wie man das Beste daraus machen kann. Dementsprechend wird das neue Jahr in China immer sehr feierlich begrüßt. Das Ziel hinter allen Feierlichkeiten ist es Glück, Erfolg und natürlich Geld anzulocken.

Was bedeutet das für mich?

Für alle abergläubischen oder auch nur neugierigen Hühnerhalter hier ein kurzer Einblick auf das Jahr des Feuerhahnes: Der Hahn steht für Selbstbewusstsein und Offenheit, jedoch möchte er auch bewundert und in seinen Taten bestätigt werden. Viele deuten dies als Aufforderung selbstsicherer zu werden und auf sein eignes Können zu setzen.


Hier erfährst du alles über die Hühnerhaltung mit oder ohne Hähne.

Pin It on Pinterest